Zurück

Illumination des Liebfrauenmünsters: Das zeitlose Licht 

bon cadeau

Beschreibung :

„Das zeitlose Licht“, eine originelle Show quer durch die Epochen...

Bei Einbruch der Dunkelheit erstrahlt die kunstvolle Steinfassade des Liebfrauenmünsters in einer Vielfalt an bunten Farben und erinnert an die  Farbenfreude früherer Zeiten. In dem Spektakel zieht die Geschichte an uns vorüber und wird das Münster zu neuem Leben erweckt. Diese Lichtshow sollten Sie unter keinem Vorwand versäumen!

In diesem Jahr beauftragte die Stadt Straßburg das belgische Unternehmen ACT Lighting Design mit der Gestaltung des großen Licht-, Ton- und Bildspektakels, das den Sommer über (vom 2. Juli bis zum 18. September) auf der Place du Château zu sehen ist.

Das international bekannte Unternehmen zeichnet insbesondere für ein Spektakel im Themenpark Puy du Fou, verschiedene Illuminationen der Pariser Prachtmeile Champs-Elysées oder den emblematischen Baum des Lebens auf der Weltausstellung 2015 verantwortlich. Das Straßburger Spektakel „Das zeitlose Licht“ basiert auf verschiedenen Bildern, die mithilfe von Videoprojektionen, Licht, Ton und Kerzen erzählt werden und die Reise des Lichts beschreiben. Hierfür werden an der Südfassade des Münsters, am Lycée Fustel und am Gebäude der Post insgesamt an die 690 künstliche Kerzen angebracht.

 

Die Lichtshow dauert ungefähr eine Viertelstunde. Von der Place du Château aus können 10.000 bis 
12.000 Personen gleichzeitig das Spektakel bewundern. Das Spektakel wird im Juli und August vier bis fünf und im September zwei Mal pro Abend gezeigt. 

 

Tarife : Kostenlos